Kellereigebäude Weingut Eberbach

Neubau, Wettbewerb

Ein neues Kellereigebäude für das staatliche Weingut Eberbach im Rheingau war das Thema des 2004 ausgerichteten Wettbewerbs. Der unterirdisch zu errichtende Neubau integriert einen Besucherweg, ermöglicht ohne Störung des Landschaftsbilds eine optimale Organisation der Funktionsabläufe und verfügt gleichzeitig über eine ausreichende Belichtung. Entlang einer zentralen Bewegungsachse taucht das neue Kellereigebäude auf und ab. Besuchern wird auf diese Weise nicht nur der Herstellungsprozess des Weines, sondern durch die Ausblicke auch seine Herkunft aus der umliegenden (Kultur-)Landschaft vermittelt wird.

Eberbach, Rheingau

2004