Jurymitglied, Benita Braun-Feldweg, Architektin bfstudio Partnerschaft von Architekten mbB (Sieger Callwey Verlag 2020), Auszug Laudatio „Gleis 21 – Wir bringen das Dorf in die Stadt“:

… “Sein Anspruch „Wir bringen das Dorf in die Stadt“ stellt das gemeinsame Leben in den Mittelpunkt, Urbanität wird zum Lebenselixier… Die Baugruppe geht nicht den üblichen Weg, sondern der Verein Gleis 21 bleibt Eigentümer des Hauses, seine Bewohner sind Mieter: Co-Living anstelle von individuellem Eigentum… Räume im Erdgeschoss für Kultur, Integration und Gastronomie werden zum urbanen Katalysator für die Nachbarschaft… Mit einer Vision für ein gemeinschaftliches Leben bündelt Gleis 21 lokales Engagement und verknüpft soziale und kulturelle Dimensionen über den Diskurs von Stadt und Land hinaus.”

 

Das gesamte Team von METROPOLENHAUS und bfstudio architekten beglückwünschen Einszueins architektur — Katharina Bayer, Markus Zilker und Team sowie Verein Gleis 21 zum 1. Preis.