Atelier bf-design

Kultur, Interior

Der Ausstellungsraum für das Designwerk von Wilhelm Braun-Feldweg (1908–1998) wurde 2003 in der denkmalgeschützten Wohnanlage Gartenstadt Atlantic in Berlin-Wedding eingerichtet. Durch die Öffnung der Räume in der an der Straße gelegenen Erdgeschosszone und die Verbindung zu den zum Hof hin gelegenen ehemaligen Wohnräumen, die heute als Büros genutzt werden, greift das Atelier die ursprüngliche Nutzungskonzeption Fränkels beispielhaft wieder auf. Wie von dem ursprünglichen Architekten angedacht existieren öffentliche und private Räume in der Gartenstadt nebeneinander und sind im Zuge der Modernisierung mit flexiblen Kombinationsmöglichkeiten für unterschiedliche Bedürfnisse angepasst worden.